Projekt V

English Chinese German Russian

Project V ist eine Sammlung von Tools, mit denen Sie Ihr eigenes Datenschutznetzwerk über das Internet aufbauen können.

Einführung

Project V bietet einen einzelnen Kern mit verschiedenen GUI-Programmen. Der Kern, V2Ray, ist für Netzwerkverbindung, Routing und Datenverarbeitung, während GUI-Programme für benutzerfreundliche Erfahrung sind.

Die Verantwortung von V2Ray ist die Übertragung von Daten von seinem Client an einen bestimmten Server, basierend auf der Benutzerkonfiguration. Es läuft als Kommandozeilenwerkzeug. Es kann über eine JSON-basierte Konfiguration konfiguriert werden.

Eigenschaften

Multi-Proxy-Unterstützung

V2Ray unterstützt Socks, HTTP, Shadowsocks und VMess-Protokoll.

  • Ein V2Ray-Prozess kann verschiedene Protokolle auf verschiedenen Ports gleichzeitig verwenden.
  • Durch die Kombination verschiedener ein- und ausgehender Proxies kann das Datenverkehrsformat dynamisch geändert werden.

Mehrere Transportprotokolle

Alle oben genannten Proxies können über TLS, TCP, mKCP und weitere Transportprotokolle gesendet / empfangen werden.

Flexibles Routing

V2Ray verfügt über einen internen Router, der so konfiguriert werden kann, dass er Datenverkehr vermittelt oder direkt sendet oder sogar blockiert.

Aktualisieren Sie diese Website

Diese Seite wird von GitBook generiert und auf GitHub gehostet. Wenn Sie den Inhalt ändern möchten, senden Sie bitte eine Pull-Anfrage an dieses Repo.

Lizenz

Diese Website wird unter einer Lizenz Internationale Lizenz Creative Commons Attribution 4.0.